WingTsun Akademie Gelnhausen - Tobias Fuchs

WingTsun - Die intelligente Selbstverteidigung.

15 März

Aktuelle Corona-Problematik: Trainingsbetrieb ruht bis 19.04.2020



Die aktuellen Corona-Ereignisse überschlagen sich. Du verfolgst die Medien ebenfalls: Die Zahl der Corona-Infektionen hat drastisch zugenommen. Jetzt gilt es, die Infektionsrate so lange wie möglich gering zu halten  – dies sind wir den besonders gefährdeten Personen schuldig.

Ich habe daher auch meine anfängliche Überlegung, den Unterricht zu modifizieren, nur Formen- und Pratzentraining anzubieten, wieder verworfen.

Zahlreich sind die Maßnahmen der Behörden:
Veranstaltungen werden abgesagt, alle Schulen und Kindergärten in Hessen sind aktuell geschlossen. Ämter und Behörden empfehlen den Bürgern Abstand voneinander zu halten.

Wichtig:
In unserer Schule gibt es bisher weder einen bestätigen Fall einer Corona-Infektion, noch wissen wir von einem Verdachtsfall.

Trotzdem haben wir uns entschlossen, achtsam zu sein:

Als Vorsichtsmaßnahme stellen wir das Training bis zum Ende der Osterferien 19.04.2020 ein. Dies gilt für alle Gruppen und Lehrgänge.

Ich informiere Dich umgehend, wie es sich mit dem Unterricht ab dem 20.04.2020 verhält, hier an dieser Stelle.

Das Trainerteam wünscht Dir und Deiner Familien gute Gesundheit, sei wachsam, achte auf Dich und Deine Lieben, informiere Dich regelmäßig über neue Erkenntnisse in Main-Kinzig und laß uns nach dieser verrückten Zeit mit neuem Elan unser Training wieder aufnehmen.

Tobias Fuchs
Schulleiter/Kampfkunstlehrer




bitte warten …

Ihre Session ist abgelaufen.
zum Weitermachen